Inhalt

Das Portal zu Arbeitsleben und Behinderung

REHADAT-talentplus ist ein praxisorientiertes, kostenfreies Informationsportal für Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen und behinderte Menschen im Arbeitsleben. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Beantwortung von Fragen, die sich aus Sicht von Beschäftigten mit Behinderung und Arbeitgebern und Arbeitgeberinnen ergeben. Hierbei sollen möglichst alle relevanten Informationen einfach zu finden sein, ohne dass Vorkenntnisse notwendig sind.

Das Angebot von REHADAT-talentplus ist gegliedert in die Bereiche "Personalgewinnung", "In Beschäftigung", "Förderung" und "Wer hilft?".

Unter "Personalgewinnung" finden Sie wichtige Informationen zu Fachkräftesuche, Ausbildung, Vorstellungsgesprächen, Probebeschäftigung, aber auch Hintergrundinformationen über unterschiedliche Behinderungsarten.

Der Bereich "In Beschäftigung" informiert über Rechte und Pflichten, relevante Gesetze und Urteile, das Betriebliches Eingliederungsmanagement und Prävention, das Vorgehen bei nachlassender Leistung und über den besonderen Kündigungsschutz schwerbehinderter Menschen.

Finanzielle Fördermöglichkeiten stehen im Vordergrund bei der Hauptrubrik "Förderung", denn wenn Kosten – z. B. für die barrierefreie Gestaltung des Arbeitsplatzes – für das Unternehmen nicht mehr zumutbar sind, kommen finanzielle Förderungen in Frage.

REHADAT-talentplus legt besonderen Wert auf die Nennung konkreter Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen in den unterstützenden Institutionen, wie beispielsweise den Integrationsämtern, den Integrationsfachdiensten, den Arbeitsagenturen oder den Gemeinsamen Servicestellen.

"Wer hilft?" ist ein Bereich, der in übersichtlicher Form zu den genannten Themenkomplexen die richtigen Beratungsstellen und Ansprechpartner/innen nennt. Die Suche nach der Adresse kann auf das gewünschte Bundesland oder den Ort eingeschränkt werden. Ein umfassendes Fachlexikon rundet das Angebot ab. Hier werden rund 300 Begriffe zum Thema Arbeitsleben und Behinderung erläutert.

Das Portal will einen Beitrag dazu leisten, bei Unternehmen die Akzeptanz für das Thema Arbeitsleben und Behinderung zu erhöhen. Behinderte und schwerbehinderte Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen sollen sich schnell und umfassend informieren können, um unabhängig Entscheidungen treffen zu können.

REHADAT-talentplus fördert die Vernetzung aller Beteiligten, indem es institutionsübergreifend informiert. REHADAT-talentplus wird im Rahmen des Informationssystems REHADAT angeboten. REHADAT ist das deutsche Informationsangebot zu Behinderung und beruflicher Teilhabe.

Unter www.rehadat.de finden Sie Informationen über Hilfsmittel, Praxisbeispiele, Literatur, Forschung, Statistik, Recht, Adressen, Werkstätten, die ICF (Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit) und Seminare. Rund 100.000 Einträge werden laufend aktualisiert und sind mit externen Informationen im Internet verlinkt.

Alle Informationsangebote von REHADAT sind kostenfrei und richten sich an Menschen mit Behinderung und an alle, die sich für ihre berufliche Teilhabe einsetzen. REHADAT wird beim Institut der deutschen Wirtschaft Köln erstellt.

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales fördert das Projekt aus dem Ausgleichsfonds.

Weitere Angebote von REHADAT

  • REHADAT: Zentrale Einstiegsseite zu allen Portalen und weiteren Angeboten
  • REHADAT-Hilfsmittel: Informationen zu in Deutschland erhältlichen technischen Hilfsmittel für Menschen mit Behinderungen
  • REHADAT-Bildung: Informationen zum Thema Berufsfindung, Qualifizierung und Ausbildung junger Menschen mit Fördebedarf
  • REHADAT-Gute Praxis: Arbeitsgestaltung für Menschen mit Behinderung
  • REHADAT-Recht: Urteile und Gesetze zur beruflichen Teilhabe
  • REHADAT-Angebote und Adressen: Dienstleister, Organisationen und Beratungsstellen rund um das Thema berufliche Teilhabe und Rehabilitation
  • REHADAT-Literatur: Veröffentlichungen zur beruflichen Teilhabe und Inklusion von Menschen mit Behinderung
  • REHADAT-Forschung: Informationen zu Forschungs- und Modellprojekten rund um das Thema berufliche Teilhabe und Inklusion
  • REHADAT-Statistik: Informationen zu Statistiken, die einen Bezug zur beruflichen Teilhabe von Menschen mit Behinderung haben
  • REHADAT-Werkstätten: Informationen rund um die Werkstätten für behinderte Menschen
  • REHADAT-Seminaranbieter: Anbieter von Seminaren zur beruflichen Teilhabe behinderter Menschen
  • REHADAT-ICF-Lotse: Informationen aus REHADAT per ICF-Klassifikation finden

Autorin / Autor: (lue) 2017