Inhalt

Fachleute für barrierefreie Kommunikation (06.08.2019)

Masterstudiengang in Hildesheim

Piktogramm zur barrierefreien Kommunikation

Die Universität Hildesheim bildet Experten und Expertinnen für Sprachen, Kommunikation und Informationsmanagement aus. Unter anderem gibt es den zweijährigen Masterstudiengang "Barrierefreie Kommunikation", in dem z. B. folgende Bereiche behandelt werden:

  • Übersetzen/Dolmetschen in Leichte Sprache
  • Teilhabe durch unterstützte Kommunikation und assistive Technologien
  • Gehörlosigkeit und Schwerhörigkeit in der hörenden Mehrheitsgesellschaft
  • Gebärdensprache
  • Verständlichkeit und Fachkommunikation
  • Barrierefreie Rechtskommunikation
  • Barrierefreie Online-Kommunikation
  • Kommunikative Inklusion von Personen mit Sehschädigung

Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 01. September 2019.

Mehr Informationen hier: www.uni-hildesheim.de