Inhalt

Erklärung B

Die Erklärung B müssen nur diejenigen Betriebe/Dienststellen abgeben, die von der Agentur für Arbeit angeschrieben und zur eigenständigen Anzeigenerstattung aufgefordert wurden, aber als Nebenbetrieb eines anderen Arbeitgebers in eine Gesamtanzeige einbezogen werden.

Die Erklärung B befindet sich auf der Rückseite des Anschreibens der Bundesagentur für Arbeit zum Anzeigeverfahren (oder im Bereich Service als Formularvoransicht).

Die Agentur für Arbeit erhält hierdurch die Mitteilung, dass der Betrieb/die Dienststelle in die Gesamtanzeige eines Arbeitgebers einbezogen wird – Sie vermeiden damit Nachfragen oder eventuelle Mahnungen der Arbeitsverwaltung.

Die Erklärung "B" ist unabhängig davon, ob in dem Betrieb/der Dienststelle anrechenbare Personen beschäftigt werden.