Inhalt

in Werkstätten blättern

Informationen

Behindertenwerkstatt Reinsdorf gemeinnützige GmbH

Werkstattporträt:

Behindertenwerkstatt Reinsdorf gemeinnützige GmbH
Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000

Anzahl der behinderten Beschäftigten: 240

BETREUTER PERSONENKREIS:

geistig behinderte Menschen
körperbehinderte Menschen
psychisch erkrankte Menschen

BERUFLICHE BILDUNG:

TÄTIGKEITSFELDER IM BERUFSBILDUNGSBEREICH:
Metall, Lackierung/Beschichtung, Verpackung, Hauswirtschaft, Kerzenfertigung

BILDUNGS- und QUALIFIZIERUNGSMAßNAHMEN, die über die berufliche Grundqualifizierung im Berufsbildungsbereich (§ 4 WVO) hinausgehen:
Qualifizierungsmaßnahmen mit Hauszeugnissen oder Zertifikaten

DURCHFÜHRUNG der Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen:
Kombinierte Durchführung (WfbM-intern und externer Betrieb / Inklusionsfirma)

Anzahl der ausgelagerten Plätze (in externen Betrieben auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt / Integrationsfirmen) im Berufsbildungsbereich: 24

AUßENARBEITSPLÄTZE in externen Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes sind vorhanden:
Ausgelagerte Einzelarbeitsplätze (Anzahl der Plätze: dauerhaft:1 / zeitlich befristet: 1 )
Ausgelagerte Gruppenarbeitsplätze (Anzahl der Plätze: dauerhaft: 22 / zeitlich befristet: - )
Praktika in externen Betrieben

Außenarbeitsplätze bei VEM Motors
Äußere Dresdner Str. 35
08066 Zwickau

Außenarbeitsplätze bei Integrationsprojekt Erlenwald gemeinnützige GmbH in der Großküche
Gabelsberger Str. 8
08141 Reinsdorf

BEGLEITENDE HILFEN / FACHDIENSTE:

Pädagogische / Sozialpädagogische Hilfen
Weitere therapeutische Angebote
Fachdienst für Arbeitsvermittlung und Integrationsbegleitung

Ein FÖRDER- und BETREUUNGSBEREICH für schwer- und mehrfach behinderte Menschen, die die Mindestvoraussetzungen für eine Aufnahme in den Berufsbildungs- oder Arbeitsbereich der WfbM nicht oder noch nicht erfüllen, ist vorhanden.

FÖRDER- und BETREUUNGSANGEBOTE:
Tagesförderstätte, Pädagogische Hilfen, Pflegerische Hilfen, Therapeutische Hilfen, Lebenspraktische Hilfen

WOHNEN:

Anzahl der Wohnplätze in eigener Trägerschaft: 52
Anzahl der Wohnplätze bei externen Anbietern: ca. 25

EIGENDARSTELLUNG:

Unsere ländlich gelegene Werkstatt befindet sich in einem ebenerdigen Neubau und bietet auf einer bebauten Fläche von 3.500 Quadratmetern Arbeitsplätze in folgenden Bereichen an:

- Blechbearbeitung
- Zerspanung
- Pulverbeschichtung
- Montage/Verpackung
- Hauswirtschaft
- Wäscheservice

Die Arbeitsbereiche sind sehr gut ausgestattet. Damit sind wir in der Lage, vielseitige Aufträge zu erledigen. Zur Gewährleistung des reibungslosen Warenan- und -abtransportes stehen ein LKW mit 2,5 t Zuladung, ein Gabelstabler und Hubwagen zur Verfügung. Bis zu einer Tonnage von 40 t ist die Anlieferung durch Speditionsfahrzeuge möglich.
Die Stadt Zwickau befindet sich in einer Entfernung von 5 km, die Entfernung zur A 72, Auffahrt Zwickau/Ost beträgt 3 km.



Referenznummer:

WfB14/27


Schlagworte

  • Ausbildung /
  • Außenarbeitsplatz /
  • barrierefrei für körperbehinderte Menschen /
  • barrierefrei für Rollstuhlfahrer /
  • Behinderteneinrichtung /
  • Berufsbildung /
  • Berufsbildungsbereich /
  • Betreutes Wohnen /
  • Förder- und Betreuungsbereich /
  • geistige Behinderung /
  • kombinierte betriebliche-außerbetriebliche Leistung /
  • Körperbehinderung /
  • LTA-Anbieter/WfbM /
  • Praktikum /
  • psychische Erkrankung /
  • Qualifizierung /
  • Qualifizierungsmaßnahme /
  • Qualifizierung WfbM mit Hauszeugnis /
  • Tagesförderstätte /
  • verzahnt-kooperative Leistung /
  • Werkstatt für behinderte Menschen /
  • Werkstattladen /
  • WfbM /
  • Wohnen /
  • Wohnplatz


Informationsstand: 21.01.2019