Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Es ist meine Entscheidung


Autor/in:

Lormis, Gesa


Herausgeber/in:

Aktion Psychisch Kranke e.V. (APK); Dachverband Gemeindepsychiatrie e.V.; Bundesverband der Angehörigen psychisch Kranker e.V. (BApK)


Quelle:

Psychosoziale Umschau, 2020, 35. Jahrgang (Heft 4), Seite 39-40, Köln: Psychiatrie, ISSN: 0930-4177


Jahr:

2020



Abstract:


Mit dem Persönlichen Budget und dem Fachdienst zur beruflichen Eingliederung finden vor allem junge Menschen Beschäftigung - auch auf dem ersten Arbeitsmarkt.

Einen Job finden, auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt statt in einer Werkstatt, das wünschen sich viele Menschen mit Behinderung. In der Region Wolfenbüttel unterstützt dabei der Fachdienst für berufliche Eingliederung Menschen mit kognitiver Einschränkung und psychischen Behinderungen.

Er schließt eine Lücke: In Kindergärten gibt es Inklusionsplätze, in der Schule gemeinsamen Unterricht - aber nach der Schulzeit trennen sich die Wege. Nicht, weil Menschen mit Behinderung keinen anderen Berufswunsch hätten, sondern weil die Werkstatt für Menschen mit Behinderung alternativlos erscheint.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Psychosoziale Umschau
Homepage: https://www.psychiatrie-verlag.de/zeitschriften/psychosozial...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0185/0040


Informationsstand: 13.09.2021

in Literatur blättern