Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Einfache Tätigkeiten im Wandel - Chancen für Benachteiligte

Früherkennung von Qualifikationserfordernissen für benachteiligte Personengruppen



Autor/in:

Zeller, Beate


Herausgeber/in:

Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)


Quelle:

Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis (BWP), 2002, 31. Jahrgang (Heft 1), Seite 25-28, Bielefeld: Bertelsmann, ISSN: 0341-4515


Jahr:

2002



Link(s):


Ganzen Text lesen (PDF | 435 KB)


Abstract:


Die Forschungsstelle der Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft führt im Rahmen der bmbf- Forschungsinitiative Früherkennung von Qualifikationserfordernissen'' seit November 2000 eine Untersuchung zur Früherkennung von Qualifikationserfordernissen für benachteiligte Personengruppen durch.

Das Projekt geht der Frage nach, wie Problemgruppen des Arbeitsmarktes, insbesondere ungelernte und gering qualifizierte Arbeitnehmer für den aktuellen wie zukünftigen Arbeitsmarkt qualifiziert werden können. Ausgehend von den allgemeinen Zielstellungen und dem methodischen Design des Projektes beschreibt der Beitrag die derzeitigen Anforderungstrends für den Bereich 'einfache Tätigkeiten'. Aus den Trendaussagen werden mögliche Qualifizierungsstrategien abgeleitet.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Uncomplicated jobs caught up in the process of change - opportunities for disadvantaged persons

Early recognition of qualification requirements for disadvantaged groups of persons

Abstract:


This article shows how problem groups in the labour market (which here means unskilled employees with low qualification levels) can be trained for the current and future labour market by means of job-oriented measures oriented towards company qualification needs. Possible qualification strategies are derived based on a description of the current trend in requirements applying to the area of 'simple jobs'.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis (BWP)
Homepage: https://www.bibb.de/de/16153.php

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0179/0026


Informationsstand: 04.07.2019

in Literatur blättern