Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Große Erleichterung für Alltag und Beruf durch Cochlea-Implantate


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Spektrum Hören, 2014, 34. Jahrgang (Ausgabe 2), Seite 27-28, Heidelberg: Median, ISSN: 0947-7748


Jahr:

2014



Abstract:


Telefonate, Gespräche mit Kollegen, Besprechungen, das sind typische Situationen im Berufsleben. Für den hörbehinderten Stefan F. war das eine Herausforderung. Seit er ein Cochlea-Implantat (CI) trägt, sind viele berufliche Alltagssituationen für ihn einfacher geworden.

So kann er in seinem Hörsystem von einem Alltagsprogramm in ein Zoom-Programm wechseln, Stimmen werden dann fokussiert und Störgeräusche ausgeblendet. In der Straßenbahn, in der Kantine oder auf Feiern, in geräuschvollen Umgebungen kann er mit der Zoom-Funktion Hintergrundgeräusche ausblenden und wieder voll am Leben teilhaben.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


SPEKTRUM HÖREN - Das Magazin für Schwerhörigkeit
Homepage: https://www.spektrum-hoeren.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0176/0039


Informationsstand: 02.04.2014

in Literatur blättern