Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Glück, made by Werkstatt


Autor/in:

Grotemeyer, Grid


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

KLARER KURS, 2016, 9. Jahrgang (Heft 3), Seite 10-15, Hamburg: 53 Grad NORD, ISSN: 1867-6693


Jahr:

2016



Abstract:


Der schleswig-holsteinische Schlafstrandkorb der Stiftung Mensch in Meldorf hat am 3. November 2016 den Deutschen Tourismuspreis gewonnen. Er ist damit bundesweit das innovativste Tourismus-Projekt 2016. Mit viel Liebe und Raffinesse ist ein Schlafstrandkorb entwickelt worden, der sowohl die praktischen Dinge zum Schlafen als auch die technischen Anforderungen erfüllte. In einem Schlafstrandkorb sind rund 300 Einzelteile verbaut, sodass viele Werkstattbereiche in die Produktion eingebunden sind. Die Projektgruppe besteht aus 20 Beschäftigten, von denen bis zu 5 Personen gleichzeitig an einem Schlafstrandkorb arbeiten. Dabei wird mindestens 85 Prozent eines Produktes von Menschen mit Behinderung gemacht.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


KLARER KURS - Magazin für berufliche Teilhabe
Homepage: https://www.53grad-nord.com/klarer_kurs.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0170/0121


Informationsstand: 14.12.2016

in Literatur blättern