Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Die Rolle beratender Ärzte und Ärztinnen bei der Feststellung von Leistungen aus Sicht der gesetzlichen Unfallversicherung

Conditio sine qua non für ein qualitativ hochwertiges Verwaltungsverfahren



Autor/in:

Janke, Nicole; Bischof, Marion


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Der Medizinische Sachverständige (MedSach), 2016, 112. Jahrgang (Heft 3), Seite 102-106, Stuttgart: Gentner, ISSN: 0025-8490


Jahr:

2016



Abstract:


Zwischen Unfallversicherungsträger und beratenden Ärzten habe sich eine erprobte Kooperation entwickelt. Die Autorinnen stellen die Kooperation zwischen der Verwaltung und beratenden Ärzten im Hinblick auf praktische und rechtliche Aspekte dar.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Der Medizinische Sachverständige (MedSach)
Homepage: https://www.medsach.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0151/0169


Informationsstand: 16.08.2016

in Literatur blättern