Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Gute Beispiele statt vieler Worte: Job4000 Regionalkonferenz in Hamburg


Autor/in:

Hohn, Kirsten


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung e.V. (BAG UB)


Quelle:

impulse, 2011, Nummer 58 (Ausgabe 3), Seite 36-39, Hamburg: Eigenverlag, ISSN: 1434-2715


Jahr:

2011



Link(s):


Ganzen Text lesen (in: Impulse 03.2011) (PDF | 2,7 MB)


Abstract:


Unter dem Titel 'Behinderung und Beruf ... und es geht doch!' veranstalteten die Hamburger Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration und das Bundesministerium für Arbeit und Soziales am 15. September 2011 eine Job4000-Regionalkonferenz in Hamburg. Die Ärztekammer Hamburg hatte hierfür ihre Räume kostenlos zur Verfügung gestellt.

An der Veranstaltung nahmen 130 Personen teil. ArbeitgeberInnen, Fachkräfte aus Integrationsfachdiensten, Verantwortliche aus Politik und Verwaltung und durch Job4000-Mittel in Arbeit oder Ausbildung vermittelte behinderte Menschen kamen miteinander ins Gespräch. Gute Beispiele der betrieblichen Integration und die nötigen Rahmenbedingungen dafür wurden vorgestellt und diskutiert.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


impulse - Fachmagazin
Homepage: https://www.bag-ub.de/veroeffentlichung/typ/958

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0141/9052


Informationsstand: 02.02.2021

in Literatur blättern