Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Einfach nur ausbilden: Ein Erlebnisbericht


Autor/in:

Keune, Martin


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung e.V. (BAG UB)


Quelle:

impulse, 2011, Nummer 58 (Ausgabe 3), Seite 26-29, Hamburg: Eigenverlag, ISSN: 1434-2715


Jahr:

2011



Link(s):


Ganzen Text lesen (in: Impulse 03.2011) (PDF | 2,7 MB)


Abstract:


Martin Keune, Chef der Werbeagentur ZITRUSBLAU, berichtet über seinen Versuch, Alexander A., Tetraspastiker, eine Ausbildungsstelle als Mediengestalter zu verschaffen. Er berichtet über viele Schwierigkeiten, die dies mit sich brachte, von einem Gutachten beim Psychologen bis hin zu einem zu geringen Zuschuss für eine Arbeitsassistenz.

Letztendlich schafften er und Alexander A. es, alles für dessen Ausbildung zu regeln. Keune kommt aber zu dem Schluss, dass die Inklusion der UN-Behindertenrechtskonvention von 2009 in Deutschland gravierende Mängel aufweist und sie nicht richtig umgesetzt wurde.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


impulse - Fachmagazin
Homepage: https://www.bag-ub.de/veroeffentlichung/typ/958

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0141/9051


Informationsstand: 02.02.2021

in Literatur blättern