Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Der Qualitätsentwicklungsprozess für Integrationsfachdienste in Nordrhein-Westfalen


Autor/in:

Seel, Helga; Schartmann, Dieter


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung e.V. (BAG UB)


Quelle:

Impulse, 2003, Nummer 26 (Ausgabe Juni), Seite 25-26, Hamburg: Eigenverlag, ISSN: 1434-2715


Jahr:

2003



Link(s):


Link zu 'Impulse' Nummer 26 (PDF | 2,06 MB)


Abstract:


Der Artikel ist in 3 Abschnitte gegliedert:

Im ersten Teil geht es um den QM-Prozess in Nordrhein-Westfalen. Eine Arbeitsgruppe von Mitarbeitern der Integrationsämter Köln und Münster sowie dem Landesarbeitsamt NRW entwickelten Leitlinien für ein funktionierendes QM-System. Auf diesen Grundlagen basierend entwickelte die Arbeitsgruppe ein erstes Konzeptpapier, in dem nach den Parametern der Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität zentrale Eckpunkte für die IFD-Arbeit benannt worden sind.

Teil Zwei befasst sich mit den Zielvereinbarungen zwischen Integrationsamt, Arbeitsamt und IFD - wiederum gegliedert in 3 Abschnitte (Schritte zur Erarbeitung und zum Abschluss von Zielvereinbarungen; Kernfragen - wo stehen wir? Wo wollen wir hin?; Beispiel).

Im dritten und letzten Teil des Artikels geht es um die Umsetzung. Thematisiert wird die Zielvereinbarung, die im Koordinierungsausschuss zwischen dem Integrationsamt Köln, dem Arbeitsamt Aachen und dem IFD Aachen im März 2003 erarbeitet wurde.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Fachmagazin Impulse
Homepage: https://www.bag-ub.de/impulse

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0141/3361


Informationsstand: 16.12.2003

in Literatur blättern