Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung: Es geht immer um Selbstbestimmung


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung e.V. (BAG UB)


Quelle:

impulse, 2019, Nummer 89 (Ausgabe 2), Seite 6-9, Hamburg: Eigenverlag, ISSN: 1434-2715


Jahr:

2019



Link(s):


Ganzen Text lesen (PDF | 1,9 MB)


Abstract:


Vor anderthalb Jahren hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales ein Beratungsangebot ins Leben gerufen, das sich an Menschen mit Behinderung oder chronischer Erkrankung richtet: die 'Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung', kurz EUTB.

Um diesem komplizierten Begriff auf die Spur zu kommen, interviewt Impulse eine EUTB-Beratungsstelle in der Bürogemeinschaft Selbstbestimmt Leben in Jena.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


impulse - Fachmagazin
Homepage: https://www.bag-ub.de/veroeffentlichung/typ/958

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0141/0273


Informationsstand: 17.08.2021

in Literatur blättern