Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

JobBudget - Handlungsempfehlungen für Politik und Praxis


Autor/in:

Bungart, Jörg; Hohn, Kirsten


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung e.V. (BAG UB)


Quelle:

impulse, 2012, Nummer 61 (Ausgabe 2), Seite 20-30, Hamburg: Eigenverlag, ISSN: 1434-2715


Jahr:

2012



Link(s):


Ganzen Text lesen (in: Impulse 02.2012) (PDF | 2,2 MB)


Abstract:


Aus der Umsetzung und den Ergebnissen des Bundesmodellprojekts JobBudget (2008-2011), wurden von den beteiligten AkteurInnen Empfehlungen und Handlungsbedarfe abgeleitet, die sich an politische EntscheidungsträgerInnen ebenso wenden wie an Leistungsanbieter und deren Fachkräfte, die Werkstattbeschäftigte beim Wechsel auf den allgemeinen Arbeitsmarkt unterstützen.

Die Empfehlungen wurden einerseits aus den Ergebnissen der Evaluation des Projekts abgeleitet, andererseits auf allgemein-politischer Ebene vom Gesamtprojekt zusammengefasst. Beide werden in dem Artikel vorgestellt.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Projekt JobBudget - Übergänge auf den allgemeinen Arbeitsmarkt durch betriebsorientierte Qualifizierung und das Persönliche Budget | REHADAT-Forschung




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


impulse - Fachmagazin
Homepage: https://www.bag-ub.de/veroeffentlichung/typ/958

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0141/0138


Informationsstand: 02.02.2021

in Literatur blättern