Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Neue Wege in Arbeit für Jugendliche mit Lernschwierigkeiten


Autor/in:

Lamp, Tanja; Hass-Tjaden, Jörg


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung e.V. (BAG UB)


Quelle:

impulse, 2005, Nummer 33 (Ausgabe März), Seite 15-16, Hamburg: Eigenverlag, ISSN: 1434-2715


Jahr:

2005



Link(s):


Ganzen Text lesen (in: Impulse 01.2005) (PDF | 1,6 MB)


Abstract:


Im Rahmen eines Qualifizierungsprojektes der Entwicklungspartnerschaft Keine Behinderung trotz Behinderung, welches das Institut für Erwachsenenbildung für die Gemeinschaftsinitiative EQUAL in Aurich (Niedersachsen) durchführt, werden Jugendliche mit Lernschwierigkeiten in Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes zu GartenbaufachwerkerInnen und zur Helferin in der Hauswirtschaft ausgebildet.

Gliederung:

- Rechtliche Grundlagen
- Planung einer betrieblichen Ausbildung
- Schwierigkeiten im Vorfeld
- Struktur der Ausbildung
- Kooperation aller Partner


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


impulse - Fachmagazin
Downloadmöglichkeit bei der BAG UB unter:
Homepage: https://www.bag-ub.de/veroeffentlichung/typ/958

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0141/0084


Informationsstand: 16.02.2021

in Literatur blättern