Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Projektbericht: Qualifizierungslehrgang für nichtsprechende Menschen mit Autismus


Autor/in:

Güthoff, Ulla; Moldenhauer, Danja


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung e.V. (BAG UB)


Quelle:

impulse, 2004, Nummer 29 (Ausgabe Mai), Seite 14-17, Hamburg: Eigenverlag, ISSN: 1434-2715


Jahr:

2004



Link(s):


Ganzen Text lesen (in: Impulse 01.2004) (PDF | 2,6 MB)


Abstract:


Eltern nichtsprechender autistisch behinderter junger Erwachsener riefen einen über drei Jahre laufenden Qualifikationslehrgang ins Leben. In diesem sollen die Teilnehmer in schulischer, beruflicher, sozialer und persönlicher Hinsicht bestmöglich gefördert werden.

Vorgestellt werden die besonderen Merkmale der Behinderung, zu denen Kommunikationsschwierigkeiten, Schwierigkeiten bei Veränderungen, Schwierigkeiten, Gefühle zu verstehen und Motive und Absichten anderer Menschen zu erkennen gehören. Deshalb ist Kommunikation mit autistisch behinderten Menschen in manchen Fällen nur über die im Artikel erläuterte sogenannte Gestützte Kommunikation möglich, bei der ein 'stützender' Assistent die Handlungsblockade des Autisten durch leichte Berührung der Hand zu durchbrechen versucht.

Auf diese Weise stellte man in Bezug auf alle Jugendlichen, die zuvor aufgrund ihrer Kommunikationsunfähigkeit für geistig behindert gehalten wurden, fest, dass dies nicht zutreffend ist. Alle Teilnehmer werden zu dem Zeitpunkt des Artikels, also gegen Ende des Lehrgangs, aufgrund ihres kognitiven Leistungsstandes für fähig gehalten, die Prüfungen für den Hauptschulabschluss zu bestehen. Auf allen Gebieten wurden bemerkenswerte Fortschritte erreicht.

Dargestellt werden im Einzelnen die Teilnehmer, die Räumlichkeiten und die Lehrgangsstrukturen des Projekts sowie die strukturgebende Methode TEACCH. Behandelt werden dabei die Punkte: Mitarbeiter, Unterricht, Ziele des Lehrgangs und Evaluierung. Überlegungen zur gegenwärtigen Situation bilden den Abschluss.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


impulse - Fachmagazin
Homepage: https://www.bag-ub.de/veroeffentlichung/typ/958

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0141/0020


Informationsstand: 16.02.2021

in Literatur blättern