Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Orthopädie: Richtiges Sitzen - mehr als eine Philosophie

Ein Praxistest



Autor/in:

Mattern, Hans


Herausgeber/in:

Borgmann, Dieter


Quelle:

praxis ergotherapie, 2014, 27. Jahrgang (Heft 2), Seite 96-97, Dortmund: verlag modernes lernen, ISSN: 0932-9692


Jahr:

2014



Abstract:


Menschen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, sitzen am Tag bis zu 16 Stunden lang. Ein auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmtes Sitzkissen in Bezug auf Dekubitus-Prophylaxe und/oder Positionierung ist hier für ein schmerz- und beschwerdefreies Sitzen von großer Bedeutung. Daneben spielt auch das Stützen und sichere Führen des Rückens eine wichtige Rolle.

Der Autor geht auf die Bedeutung der Rollstuhlversorgung in der Geriatrie ein und beschreibt im Praxistest die Entstehung des 'Jay Easy' Rückensystem als Prototyp. Der Rücken sollte universell an jeden Rollstuhl montiert werden können. Er sollte die Eigenschaften der Wirbelsäule eines älteren Menschen berücksichtigen, einfach anpassbar sein, einen hohen Sitzkomfort haben und preislich so liegen, dass eine wirtschaftliche Versorgung möglich ist.

Das Rückensystem 'Jay Easy' ist auf dem Hilfsmittelmarkt erhältlich. Erste Versorgungen haben gezeigt, dass eine Lücke im Rahmen der Rollstuhlversorgung geschlossen wurde.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Sitzkissenmodelle Jay von Sunrise Medical




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


praxis ergotherapie - Fachzeitschrift für Ergotherapie
Homepage: https://www.verlag-modernes-lernen.de/zeitschriften/praxis-e...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0139/0021


Informationsstand: 27.06.2014

in Literatur blättern