Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Das neue C-Leg: neue Funktionen und neue Technologie


Autor/in:

Kampes, Philipp; Seifert, D.


Herausgeber/in:

Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik (BIV-OT)


Quelle:

Orthopädie-Technik, 2015, 66. Jahrgang (Heft 10), Seite 46-50, Dortmund: Orthopädie-Technik, ISSN: 0340-5591


Jahr:

2015



Abstract:


Mit dem neuen C-Leg wird ein Redesign des erfolgreichsten mechatronischen Kniegelenks vorgestellt. Es berücksichtigt die wichtigsten Kundenwünsche mit Hilfe neuester technologischer Möglichkeiten. Das Ziel war es wie beim Vorgängermodell, die Grundbedürfnisse uneingeschränkter Außenbereichsgeher zuverlässig und sicher zu erfüllen.

Der Beitrag beschreibt die überarbeiteten Funktionen des Gelenks und deren technologische Hintergründe.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

The New C-Leg: New Functions and New Technology


Abstract:


The new C-Leg is a redesign of the most successful mechatronic knee joint. It takes the principal customer requests into consideration using the latest technological developments. As in the previous model, the aim was to reliably and safely satisfy the basic requirements of unrestricted outdoor walkers. The article describes the re-engineered functions of the joint and their technological background.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Orthopädie-Technik
Homepage: https://verlag-ot.de/fachzeitschrift/kurzportrait/index_ger....

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0134/0131


Informationsstand: 28.10.2015

in Literatur blättern