Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Der Einfluss verschiedener Materialien beim Schuh- und Einlagenbau auf die Druckbelastung des diabetischen Fußes


Autor/in:

Natrup, J.; Fischer, F.


Herausgeber/in:

Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik (BIV-OT)


Quelle:

Orthopädie-Technik, 2004, 55. Jahrgang (Heft 8), Seite 656-661, Dortmund: Orthopädie-Technik, ISSN: 0340-5591


Jahr:

2004



Abstract:


Bei der Versorgung des diabetischen Fußes ist der druckreduzierenden Funktion von Schuhen und Einlagen eine große Bedeutung beizumessen. Aus diesem Grund analysiert die Studie die Wirkungsweisen von verschiedenen Schaftmaterialien, Innenschuhvolumina, Einlagenmaterialien und Schuhzurichtungsmaßnahmen. Die wichtigsten Ergebnisse sind folgendermaßnen zusammenzufassen: Elastische Schäfte weisen gegenüber Lederschäften Vorteile für die dorsale Druckbelastung des Fußes auf. Ferner benötigt der Fuß ein ausreichendes Innenschuhvolumen. Bei den Einlagenmaterialien erzielen die Silikone weniger gute Ergebnisse. Für die Druckentlastung sind Einlagen aus EVA und PU besser geeignet. Schließlich sind die positiven Effekte der Rollentechnik und vor allem der Sohlenversteifung bemerkenswert.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

The Influence of Different Materials Used for the Construction of Shoes and Insoles on the Pressure Load of the Diabetic Foot


Abstract:


For the treatment of the diabetic foot the pressure reduction is an important fuction of the shoes and the insoles. Therefore, the present study investigates the effects of different shank materials, in-shoe volumes, insole materials and shoe constructions on the load of the foot, respectively.

The main results are the following: for the dorsal pressure of the foot the elastic shank materials are better than leather shanks. Furthermore, the foot needs enough space in the shoe. Concerning the insole materials the silicons haven't good results. The insoles consisting of EVA or PU are better for the pressure distribution. Finally, the positive effects of rocket soles and of the sole stiffness are remarkable.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Diabetikerschuhe | REHADAT-Hilfsmittel




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Orthopädie-Technik
Homepage: https://verlag-ot.de/fachzeitschrift/kurzportrait/index_ger....

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0134/0035


Informationsstand: 07.09.2004

in Literatur blättern