Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Intelligente Orthesen-Gelenke


Autor/in:

Lastring, L.


Herausgeber/in:

Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik (BIV-OT)


Quelle:

Orthopädie-Technik, 2004, 55. Jahrgang (Heft 7), Seite 618-621, Dortmund: Orthopädie-Technik, ISSN: 0340-5591


Jahr:

2004



Abstract:


In den letzten Jahren zeichnet sich im Bereich der Beinorthetik eine Trendwende ab. Die klassische Schweizer Sperre zur Fixierung des Kniegelenkes wird immer häufiger durch funktionellere Gelenkkonstruktionen ersetzt, die die Standphase durch Sperrung zuverlässig sichern, die Schwungphase jedoch freigeben. Der Artikel gibt einen Überblick über die am Markt befindlichen Systeme mit ihren jeweiligen Einsatzmöglichkeiten.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Intelligent Orthotic Joints


Abstract:


Since the last few years a change can be noticed in the field of leg orthotics. The classical Swiss lock for the fixation of the knee joint is replaced more and more often by more functional joint constructions, which reliably secure the stance phase through a lock, but release the swing phase. The article gives a survey of the systems on the market with their respective possibilities of application.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Fachmagazin Orthopädie-Technik
Homepage: https://360-ot.de/kurzportrait/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0134/0033


Informationsstand: 29.07.2004

in Literatur blättern