Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Konzeption und Durchführung eines Wohntrainings zur Förderung der Selbstständigkeit in alltäglichen Handlungsfeldern


Autor/in:

Scholz, Markus


Herausgeber/in:

Verband Sonderpädagogik e.V. (vds)


Quelle:

Zeitschrift für Heilpädagogik, 2012, 63. Jahrgang (Heft 5), Seite 198-207, München: Reinhardt, ISSN: 0513-9066


Jahr:

2012



Abstract:


Der Bereich Wohnen nimmt im Unterricht in der Berufsschulstufe am Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung eine zentrale Rolle ein. Innerhalb des Artikels werden die Konzeption und praktische Umsetzung eines Wohntrainings ohne Trainingswohnung für zehn Schüler einer Berufsschulstufe ausführlich dargestellt. Basis der Überlegungen bilden bereits vorhandene Konzepte sowie ein für jeden Schüler erarbeitetes Kompetenz- und Aktivitätsprofil.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Konzeption und Durchführung eines Wohntrainings zur Förderung der Selbstständigkeit in alltäglichen Handlungsfeldern


Abstract:


The article focuses on design and implementation of a training for staying at home without an own flat for the training for ten students in a vocational school level class. Existing concepts and an individual competence and activity profile are the base for considerations.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Zeitschrift für Heilpädagogik
Homepage: https://www.verband-sonderpaedagogik.de/zeitschrift/index.ht...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0132/9139


Informationsstand: 24.05.2012

in Literatur blättern