Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Schweizer Handarbeit: Der Swiss Star 2 von SKS Rehab im Praxistest


Autor/in:

Neumann, Volker


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

HANDICAP, 2008, 15. Jahrgang (Heft 2), Seite 134-136, München: Belitz & Neumann


Jahr:

2008



Abstract:


Volker Neumann hat den Elektrorollstuhl Swiss Star 2 von SKS Rehab getestet und stellt seine Ergebnisse vor. Da der Swiss Star 2 kompakt gebaut ist und so auf engstem Raum rangieren kann, eignet er sich sowohl zum Einsatz in Innenräumen als auch zum Außeneinsatz. Beim Swiss Star 2 steht die Funktionalität im Vordergrund, weshalb auf moderne geschwungene Formen und Abdeckungen verzichtet wurde.

Die Verarbeitung überzeugt durch eine hochwertige Handarbeit aus soliden Materialien. Schon ab Werk wird der Swiss Star 2 modular aufgebaut und kann so gut auf die Bedürfnisse des Nutzers abgestimmt werden. Zusätzlich sind vom Sanitätshaus oder dem Kundendienst auch nachträglich noch zahlreiche Einstellungen vorzunehmen, so dass der Swiss Star 2 an geänderte Anforderungen angepasst werden kann.

Mit den großen Vorderrädern lassen sich kleine Stufen und Bodenunebenheiten mühelos bewältigen. Das Fußbrett ist noch davor angebracht, was den Schwerpunkt etwas nach vorne verlagert. Durch die nahe beieinander liegenden Antriebs- und Lenkräder scheint der Rollstuhl bei großen Steigungen oder hohen Kanten allerdings etwas kippanfällig.

Trotzdem bietet der Swiss Star 2 einen guten Fahrkomfort und selbst auf Kopfsteinpflaster verhindern die luftgefüllten Reifen und die Federung, dass der Nutzer durchgeschüttelt wird. Das Testmodell war mit einer Joysticklenkung ausgestattet, die eine sehr präzise Ansteuerung der Räder sowie eine spritzige Fahrweise aufkommen lässt.

Um die Funktionen direkt anzusteuern empfiehlt sich die Bedienflasche mitzubestellen, da man sonst jedes mal anhalten muss, um einen Punkt im Menü zu wählen. Der Swiss Star 2 erreicht eine maximale Geschwindigkeit von zehn Kilometern pro Stunde und passt mit 42 Zentimetern Sitzhöhe unter jeden Tisch. Abschließend fasst der Autor zusammen, dass der Swiss Star 2 ein kompakter Elektrorollstuhl ist, dessen zahlreiche Einstellmöglichkeiten ihn sehr variabel machen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


HANDICAP - Das Magazin für Lebensqualität für Menschen mit Behinderungen und ihre Freunde
Homepage: http://www.handicap.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0130/6790


Informationsstand: 15.10.2008

in Literatur blättern