Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Barrierefreie Pannenhilfe - Automobilclub BAVC erweitert Angebot auf E-Rollis und Scooter


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

HANDICAP, 2014, 21. Jahrgang (Heft 2), Seite 68, Wilhelmshaven: Verlag HANDICAP


Jahr:

2014



Abstract:


Eine alltägliche Situation: Man ist unterwegs mit dem umgerüsteten Auto, dem Elektrorollstuhl oder Scooter. Plötzlich streikt das Fahrzeug oder das Hilfsmittel und bringt einen in eine missliche Lage. Was man jetzt bräuchte, wäre eine barrierefreie Pannenhilfe. Diese Unterstützung bietet der BAVC an. Denn der Automobilclub hat sein bestehendes Angebot für Menschen mit Handicap erweitert. So leistet er jetzt nicht nur für umgerüstete Fahrzeuge Pannenhilfe, sondern auch für Elektrorollstühle und Scooter.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Adresse: Bruderhilfe e.V. / Automobil- und Verkehrssicherheitsclub
Produkte: Elektromobile und Scooter




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


HANDICAP - Das Magazin für Lebensqualität für Menschen mit Behinderungen und ihre Freunde
Homepage: http://www.handicap.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0130/0096


Informationsstand: 13.10.2014

in Literatur blättern