Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Steuerung sozialraumbezogener Gesundheitsförderung in Kommunen


Autor/in:

Richter-Kornweitz, Antje; Kruse, Christina


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Public Health Forum, 2018, Volume 26 (Issue 2), Seite 153-155, Berlin: de Gruyter, ISSN: 0944-5587 (Print); 1876-4851 (Online)


Jahr:

2018



Abstract:


Die Gesundheitsförderung in marginalisierten Lebenswelten stellt Kommunen bundesweit vor große Herausforderungen. Der Sozialraum stellt sich innerhalb der Kommunen als wichtiges Setting dar, um vulnerable Gruppen zu erreichen und Gesundheitsförderung strategisch zu verankern. Dafür bedarf es einer entsprechenden Steuerung, die Vernetzung und Beziehungsaufbau ermöglicht sowie Ressourcen bedarfsgerecht bereitstellt.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Governance of district-based health promotion within communities


Abstract:


Communities all over Germany face great challenges concerning the health promotion within marginalised living enviroments. Communal districts are an important setting to reach vulnerable groups and to anchor health promotion strategically. Therefore, a suitable governance is needed to encourage integrated networking and building up relationships and to provide eed-based resources.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Public Health Forum
Homepage: https://www.degruyter.com/view/j/pubhef

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0121/0076


Informationsstand: 25.09.2018

in Literatur blättern