Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Sozial und nachhaltig: Die gläserne Schreinerei


Autor/in:

Müller, Christian


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e.V. (BAG WfbM)


Quelle:

Werkstatt:Dialog, 2019, 35. Jahrgang (Heft 4), Seite 10-11, Frankfurt am Main: Eigenverlag, ISSN: 1864-2993


Jahr:

2019



Abstract:


Den Werkstätten Hermannsberg ist gemein, dass sie handwerklich orientiert sind und versuchen, ganzheitliche Produktionsprozesse durchzuführen, die für Menschen mit Behinderungen überschaubar sind. Dieser Ansatz schafft einen Bezug von Menschen mit Behinderungen zu den angebotenen Produkten und Dienstleistungen und ein Gefühl, Teil der Gesellschaft zu sein und etwas Wertvolles beizutragen. Aus diesem Grund werden auch alle Produkte selbst vertrieben, sodass ein direkter Bezug und Kontakt zu Kundinnen und Kunden erfolgen kann, den viele Menschen mit Behinderungen schätzen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Werkstatt:Dialog
Homepage: https://www.bagwfbm.de/wdg

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0117/0259


Informationsstand: 20.01.2020

in Literatur blättern