Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Rat bei Gewalt gegen Frauen

Anrufen und Hilfe erhalten - Hilfetelefon für Frauen



Autor/in:

Müller, Anne Rebecca


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e.V. (BAG WfbM)


Quelle:

Werkstatt:Dialog, 2018, 34. Jahrgang (Heft 4), Seite 14-15, Frankfurt am Main: Eigenverlag, ISSN: 1864-2993


Jahr:

2018



Abstract:


Magda L. hat neuerdings häufig blaue Flecke an den Oberamen, sie ist verschlossen und isoliert sich zunehmend bei der Arbeit in der Werkstatt für behinderte Menschen. Der Werkstattleiterin sind die Flecken aufgefallen, sie vermutet, dass Magda L. Gewalt erfährt. Was können Fachkräfte in Werkstätten tun?

In diesem Beitrag wird das Hilfetelefon für Frauen vorgestellt, welches sowohl für Frauen mit Behinderungen und Gewalterfahrungen als auch für Fachkräfte zur Verfügung steht.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Werkstatt:Dialog
Homepage: https://www.bagwfbm.de/wdg

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0117/0224


Informationsstand: 09.01.2019

in Literatur blättern