Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Bundesweite SROI-Studie wirkt nachhaltig

Ein Bericht zu derzeitigen SROI-Aktivitäten



Autor/in:

Löwenhaupt, Stefan


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e.V. (BAG WfbM)


Quelle:

Werkstatt:Dialog, 2016, 32. Jahrgang (Heft 3), Seite 56-57, Frankfurt am Main: Eigenverlag, ISSN: 1864-2993


Jahr:

2016



Abstract:


Der Autor erläutert in dem Beitrag den Social Return on Investment (SROI), der im Oktober 2014 erstmals präsentiert wurde. Dies ist eine bundesweite Studie zum sozialen Mehrwert von Werkstätten. Die 'SROI-Familie' - jene Gruppe der Werkstätten, die bereits eine SROI-Analyse mit xit durchgeführt haben - ist nach wie vor aktiv.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Werkstatt:Dialog
Homepage: https://www.bagwfbm.de/wdg

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0117/0176


Informationsstand: 09.01.2017

in Literatur blättern