Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Neue Technologien als Lernmedien


Autor/in:

Brackhane, Rainer


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e.V. (BAG WfbM)


Quelle:

Werkstatt:Dialog, 1998, 14. Jahrgang (Heft 5), Seite 12-13, Frankfurt am Main: Eigenverlag


Jahr:

1998



Abstract:


Seit gut anderthalb Jahren arbeitet ein Konsortium aus sechs Partnern an der Entwicklung von Software für computerunterstütztes Lernen, die bei geistig behinderten Erwachsenen in der Werkstatt für Behinderte (WfB) eingesetzt werden soll, vor allem im Arbeitstrainingsbereich.

Die zu entwickelnde Software soll dazu dienen, die berufliche Bildung dieses Personenkreises zu verbessern und sie einerseites dem Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse - vor allem aus Pädagogik und Psychologie - und andererseits den aktuellen technischen Möglichkeiten anzupassen.

Der Artikel beschreibt den Modellversuch und befasst sich weiterhin mit den Themen der Lernsoftware.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Werkstatt:Dialog
Homepage: https://www.bagwfbm.de/wdg

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0117/0010


Informationsstand: 05.10.1999

in Literatur blättern