Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Vorbehalte gegenüber Diabetikern im Berufsleben


Autor/in:

Petermann, Franz; Wendt, Almut; Apel-Pfaffenschläger, F.


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Prävention und Rehabilitation, 1994, 6. Jahrgang (Heft 4), Seite 185-192, München-Deisenhofen: Dustri, ISSN: 0937-552X


Jahr:

1994



Abstract:


In einer empirischen Studie werden nicht-diabetische Arbeitgeber und Arbeitnehmer befragt, welche Einstellungen sie gegenüber Diabetikern im Berufsleben haben. Es wurde erhoben, was Kollegen von Diabetikern am Arbeitsplatz erwarten und wie sie verschiedene Verhaltensweisen bewerten.

Im beruflichen Kontext interessiert in erster Linie, wie kompetent und leistungsfähig der Berufstätige eingeschätzt wird. Ob der Diabetes diese Eigenschaften beeinflusst, wird unterschiedlich bewertet.

Nicht-diabetische Arbeitgeber und Arbeitnehmer bewerten folgende Themen:
Was vermuten Außenstehende über die Beeinträchtigungen, die Diabetiker durch ihre Krankheit haben?

Welche Einflussmöglichkeiten auf die Krankheit hat der Diabetiker?

Haben Diabetiker nach Meinung der Befragten bestimmte Eigenschaften?

Ist die Leistungsfähigkeit von Diabetikern eingeschränkt?

Wie ist das Verhältnis zu einem diabetischen Arbeitskollegen?

Welche Bedingungen müssen diabetische Stellenbewerber erfüllen, um eingestellt zu werden?


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Attitudes towards diabetics in their employment setting


Abstract:


In an empirical study non-diabetical employers and employees were questioned on their attitude towards diabetics in their employment setting.

The main points are:
What do colleagues expect from diabetics at their place of work and how do they assess different types of behaviour. In the employment environment the main aspect is how competent and effective/productive the employed person is. The opinions vary on whether the diabetes has an influence on these characteristics.

Non-diabetic employers and employees give their own assessment on the following themes:
- What assumptions do non-involved have about handicaps of diabetics caused by their illness?
- Can a diabetic influence the course of his illness?
- Do diabetics have specific characteristics in the opinion of the questioned?
- Is the productivity of diabetics restricted?
- What type of relationship do you expect with a diabetic colleague?
- Which conditions do diabetic applicants have to fulfill, go gain employment?


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Prävention und Rehabilitation
Homepage: https://www.dustri.com/nc/de/deutschsprachige-zeitschriften/...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0115/1092


Informationsstand: 15.05.1995

in Literatur blättern