Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Jetzt fit am PC


Autor/in:

Eßer, Karl-Albert


Herausgeber/in:

Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV)


Quelle:

Die Gegenwart, 1997, 51. Jahrgang (Heft 4), Seite 16, Bonn: Eigenverlag


Jahr:

1997



Abstract:


Ob in den öffentlichen Verwaltungen oder in der Privatwirtschaft - ein Arbeitsplatz ohne PC ist kaum noch denkbar. Dort, wo der Computer wie selbstverständlich zum Arbeitsplatz dazugehört, wechseln die Anwenderprogramme häufiger. Die notwendigen Einweisungen stellen dabei für blinde und sehbehinderte Mitarbeiter eine schwierige Hürde dar. Daher führten die Mitarbeiter des Berufsförderungswerkes Düren gemeinsam mit der zuständigen Hauptfürsorgestelle Köln des Landschaftsverbandes Rheinland zwei Jahre lang ein Modellprojekt 'PC-Schulung am Arbeitsplatz' durch. Die Resonanz war so groß, dass aus dem Projekt seit Beginn des Jahres ein neues Leistungsangebot des BFW Düren wurde.

Der Vorteil sowohl für die betroffenen Arbeitnehmer als auch der Unternehmen und Verwaltungen besteht darin, dass alle arbeitsplatzspezifischen Bedingungen und Vorgänge berücksichtigt werden.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Produkte: Computer und Computerzubehör
Adresse: Berufsförderungswerk Düren




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Verbandszeitschrift Sichtweisen (vormals: 'Die Gegenwart')
Homepage: https://www.dbsv.org/verbandszeitschrift-sichtweisen.html

Sichtweisen erscheint in verschiedenen Formaten: als sehbehindertengerechte Schwarzschrift-Ausgabe, in Punktschrift zum Lesen mit den Fingern oder zum Hören auf der DAISY-CD 'DBSV-Inform', die zusätzlich die Hörzeitschriften der DBSV-Landesvereine enthält.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0114/1697


Informationsstand: 24.06.1997

in Literatur blättern