Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Beschäftigungsquote schwerbehinderter Menschen im öffentlichen Dienst 2002


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesagentur für Arbeit (BA)


Quelle:

ANBA - Amtliche Nachrichten der Bundesanstalt für Arbeit, 2004, 52. Jahrgang (Sondernummer Dezember), Nürnberg: Eigenverlag, ISSN: 1619-8824


Jahr:

2004



Abstract:


Im SGB IX ist die Bekämpfung der Arbeitslosigkeit schwerbehinderter Menschen vorgesehen. In § 17 ist die Pflicht der Arbeitgeber zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen festgelegt. Eine besondere Rolle kommt dabei den öffentlichen Arbeitgebern zu, die in dieser Hinsicht eine Vorbildfunktion erfüllen sollten. Sie sollten dementsprechend freiwerdende oder neu zu besetzende Arbeitsstellen oder Ausbildungsplätze den Arbeitsämtern fühzeitig melden.

Bei der Besetzung von Arbeitsstellen oder Ausbildungsplätzen mit schwerbehinderten Menschen helfen Betriebs- und Personalräte, die Schwerbehindertenvertretung und die Beauftragten des Arbeitgebers. Bei der Integrationsplanung und deren Durchführung in den Betrieben arbeiten diese Stellen mit den Agenturen für Arbeit zusammen.

In der Sondernummer der Bundesagentur für Arbeit wird erläutert, unter welchen Bedingungen Arbeitgeber als öffentliche Arbeitgeber gelten. Laut § 80 Absatz 9 SGB IX ist die Bundesagentur für Arbeit verpflichtet, jedes Jahr eine Übersicht über die Beschäftigungsquote schwerbehinderter Menschen bei den einzelnen öffentlichen Arbeitgebern zu veröffentlichen. In dieser Sonderausgabe werden hiermit erstmals die Daten für das Jahr 2002 bekanntgegeben.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Statistische Analysen 'Amtliche Nachrichten der Bundesanstalt für Arbeit (ANBA)'
Homepage: https://statistik.arbeitsagentur.de/Navigation/Statistik/Sta...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0093/0012


Informationsstand: 17.01.2005

in Literatur blättern