Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Ein Weg aus dem Datendschungel

Gedanken zu einer Medienzentrale für Blinde und Sehbehinderte



Autor/in:

Rados, Iwanka; Lang, Michael


Herausgeber/in:

Deutscher Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V. (DVBS); Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (blista)


Quelle:

horus, 1997, 59. Jahrgang (Heft 2), Seite 64-66, Marburg: DVBS, ISSN: 0724-7389


Jahr:

1997



Abstract:


Im Rahmen der Diskussion über die Teilhabe von Blinden und Sehbehinderten an der vielzitierten 'Informationsgesellschaft' haben sich einige Hamburger DVBS-Mitglieder zusammengetan und einen Vorschlag ausgearbeitet: Sie möchten ein bundesweites Medienzentrum für Blinde und Sehbehinderte ins Leben rufen und die Meinungen der Leser zu diesem Vorschlag einholen.

Nach Auffassung der Autoren ist die Schaffung einer solchen bundesweiten Medienzentrale gefragt, um einem Abgeschnittenwerden von der weiteren multimedialen Entwicklung entgegenzuwirken und zugleich die Chancen und den Nutzen der neuen Informationsversorgung auch für Blinde und Sehbehinderte wirksam umzusetzen.

Entsprechend dieser Zielsetzung erläutern die Autoren eine Vielzahl im Einzelnen noch weiter auszuführender und zu konkretisierender Aufgaben, zu denen u.a. die folgenden gehören:
- Web-Seite
- Vermittler zwischen Anwendern und Anbietern
- Blinden- uns sehbehindertengerechte Aufbereitung von Daten
- Elektronische Bibliothek
- Einscann-Dienst
- Beratung bei der Entwicklung blindenfreundlicher PC-Programme sowie Eigenentwicklung von Software
- Durchführungen von Schulungen
- Hotline
- Sonstiges

Die Autoren stellen auch einige Möglichkeiten hinsichtlich der Organisation und Finanzierung vor.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


horus - Marburger Beiträge
Homepage: https://www.dvbs-online.de/index.php/publikationen/horus

Die Fachzeitschrift erscheint viermal jährlich in Schwarzschrift, Blindenschrift und als 'horus digital' auf CD.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0073/1972


Informationsstand: 28.10.1997

in Literatur blättern