Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Fit für den Job - trotz Behinderung

Werben für Vertrauen: Absolventen einer süddeutschen Sonderberufsfachschule und ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt



Autor/in:

Droste, Liane von


Herausgeber/in:

Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. (BSK)


Quelle:

Leben und Weg, 2002, 42. Jahrgang (Ausgabe 4), Seite 9-10, Krautheim/Jagst: Eigenverlag, ISSN: 0724-3820


Jahr:

2002



Abstract:


Viele Betriebe sind misstrauisch, wenn es um Praktika oder gar Festeinstellungen für Körperbehinderte geht. Die Absolventen der Sonderberufsfachschule (SBFS) der Körperbehindertenförderung Neckar Alb in Reutlingen zeigen aber, dass dennoch die Möglichkeit besteht, in der freien Wirtschaft einen Arbeitsplatz zu finden, der zudem noch Spaß macht. Für die Vermittler der SBFS ist es zumeist zwar eine Sisyphos-Arbeit, Betriebe zu finden, die bereit sind, jungen, behinderten Menschen den Berufseinstieg zu ermöglichen, doch der Erfolg spricht für die Vermittler und ihre Bemühungen.

In der SBFS Reutlingen, der auch ein Internat angeschlossen ist, haben junge Menschen die Möglichkeit zum Besuch eines Berufsvorbereitungsjahres sowie zu einer dreijährigen Ausbildung im gewerblichen, kaufmännischen oder hauswirtschaftlichen Bereich. In allen drei Bereichen wird jeweils sowohl eine Sonder- als auch eine Vollausbildung angeboten.

Die Jugendlichen lernen in der SBFS folgende Ausbildungsberufe: MetallfeinbearbeiterIn, IndustriemechanikerIn, RecyclingfachwerkerIn, Hauswirtschaftstechnische/r HelferIn, BürofachhelferIn, Bürokaufmann/frau.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Leben & Weg - Magazin für selbstbestimmtes Leben von Menschen mit Körperbehinderung
Homepage: https://www.bsk-ev.org/publikationen/leben-weg/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0065/3386


Informationsstand: 19.08.2002

in Literatur blättern