Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Zugang zu Informationen über Hilfsmittel in REHADAT und europäischen Portalen


Autor/in:

Brockhagen, Anja


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Die Rehabilitation, 2010, 49. Jahrgang (Supplement 1), Seite s46-s48, Stuttgart: Thieme, ISSN: 1439-1309


Jahr:

2010



Abstract:


Wie bei keinem anderen Produkt treffen bei Hilfsmitteln unerlässliche funktionale und qualitative Anforderungen mit persönlichen Aspekten des Nutzers zusammen. Deshalb sind für eine erfolgreiche und zufrieden stellende Versorgung mit Hilfsmitteln zahlreiche Informationen notwendig.

Welche Produkte gibt es, wie sind die funktionalen oder technischen Eigenschaften und wie sind die Bezugsmöglichkeiten? Es werden Informationen darüber benötigt, ob individuelle Anpassungen gemacht werden können, auch leistungsrechtliche Aspekte sind zu beachten. Hilfsmittel müssen vielfältigen Kriterien genügen.

Die Autorin klärt darüber auf, wie der Benutzer an weitere Informationen bezüglich der Hilfsmittel kommt. Das REHADAT-Informationssystem zur beruflichen Rehabilitation, aber auch andere europäische Netzwerke wie EASTIN werden vorgestellt.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Die Rehabilitation - Zeitschrift für Praxis und Forschung in der Rehabilitation
Homepage: https://www.thieme.de/de/rehabilitation/profil-1887.htm

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0063/8630


Informationsstand: 05.04.2011

in Literatur blättern