Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Kriterienkatalog der Berufbildungswerke für die Ausbildung von jungen Menschen mit Autismus


Autor/in:

Krug, Walter


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke e.V. (BAG BBW)


Quelle:

Die Berufliche Rehabilitation, 2017, 31. Jahrgang (Heft 4), Seite 261-271, Freiburg: Lambertus, ISSN: 0931-0889


Jahr:

2017



Abstract:


Der Fachausschuss 'Autismuskompetenz' der Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke entwickelte in den Jahren 2015 und 2016 in Abstimmung mit dem Bundesverband 'autismus Deutschland e. V.' einen Kriterienkatalog, der autismuskompetente Berufsbildungswerke beschreiben soll.

Nachdem die Entwicklung und der aktuelle Stand der beruflichen Qualifizierung von jungen Menschen mit einer Autismus-Störung durch Berufsbildungswerke (BBW) kurz skizziert wurde, stellt der Beitrag erstmalig den entwickelten umfangreichen Kriterienkatalog vor, geordnet nach Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität, der Fachöffentlichkeit vor. Auf Grundlage der vorgelegten Liste sollen zukünftig autismusgerechte Berufsbildungswerke den Nachweis ihrer Qualität erbringen und ein zertifiziertes Gütesiegel erwerben können.

Im Anschluss an die Darstellung der Qualitätskriterien zeigt eine kurze Evaluation des Berufsbildungswerks Abensberg über die Jahre 2013-2016, dass junge Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit einer Autismus-Störung bei guter und individueller Förderarbeit keine schlechteren Ergebnisse in Maßnahmen der dualen Ausbildung erzielen als andere Teilnehmergruppen in der beruflichen Rehabilitation.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Criteria catalog of Vocational Training Centers für the education of young people with autism


Abstract:


The expert committee 'Erxpertise on Autism' of the Federal Association of Vocational Training Centers ('Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke'), in cooperation with 'Autismus Deutschland e. V.', in 2015/16 developed a compilation of criteria to describe the skills and competencies of Vocational Training Centers specialized in autism.

After outlining the development and the current state of vocational qualification of young people with autism in Vocational Training Centers, the author for the first timne presents this comprehensive compilation of criteria to the professional public. The compilation is classified according to quality of structure, process and outcome.

On this basis, Vocational Training Centers specialized in autism will be able to provide evidence of the quality of their work and to acquire a certified seal of approval. Following the presentation of the criteria montioned, a short evaluation, covering the period between 2013-2016, will illustrate that young trainees with autism - given good and individualized support - are able to reach the same results in dual vocational education and training as other categories of clients in vocational rehabilitation.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Die Berufliche Rehabilitation - Zeitschrift zur beruflichen und sozialen Teilhabe
Homepage: https://www.bagbbw.de/verband/publikationen/fachzeitschrift/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0062/0323


Informationsstand: 12.06.2018

in Literatur blättern