Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Die Arbeitsassistenten und die Selbsthilfefirmen in Bayern


Autor/in:

Oxen, Jutta


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke e.V. (BAG BBW)


Quelle:

Berufliche Rehabilitation, 1996, 10. Jahrgang (Heft 3), Seite 282-291, Freiburg im Breisgau: Lambertus, ISSN: 0931-0889


Jahr:

1996



Abstract:


Die Autorin berichtet über das Arbeitsfeld der Arbeitsassistenz, das 1986 als Modellmaßnahme begann und zum Ziel hat, behinderte Menschen bei der Integration in das Erwerbsleben zu unterstützen. Es werden die drei wichtigsten Tätigkeitsbereiche geschildert, nämlich die Aktivitäten zum Arbeitsplatzerhalt, die Hilfen, einen geeigneten Arbeitsplatz zu finden, sowie die Schulungs- und Informationsarbeit.

Außerdem gibt die Autorin einen Überblick über die breite Palette der Selbsthilfefirmen. Sie beschreibt die Unterschiedlichkeiten der Produktions- und Dienstleistungsangebote wie auch der Zielgruppen und versucht, die spezielle Dynamik dieser Firmen zwischen Betriebswirtschaft und Sozialpädagogik darzustellen.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

The job assistants and the self-help firms in Bavaria


Abstract:


The author reports on the field of 'job assistance' that began as a prototype in 1986 and that aims at assisting handicapped persons in the integration into working life. The three most important tasks are described as following: the activities on order to maintain a job, the help of finding a suitable job, and the course concerning training an information.

Additionally the author offers a review of the broad range of self-help firms. She describes the differences of the production and service offers and of the target groups, and she discusses the specific dynamics of the self-help firms between the questions of economics and social work.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Berufliche Rehabilitation - Beiträge zur beruflichen und sozialen Teilhabe junger Menschen mit Behinderungen
Homepage: https://www.bagbbw.de/verband/publikationen/fachzeitschrift/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0062/0176


Informationsstand: 21.08.1997

in Literatur blättern