Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Arbeitsassistenz für Schwerbehinderte - Fachliche und juristische Aspekte


Autor/in:

Schneider, Michael; Adlhoch, Ulrich


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Behindertenrecht, 2001, 40. Jahrgang (Heft 2), Seite 51-60, München: Boorberg, ISSN: 0341-3888


Jahr:

2001



Abstract:


Die Autoren erläutern in diesem Artikel den Begriff der 'Arbeitsassistenz' und die vielen Bereiche, in denen dieser heute Anwendung findet.

Gesondert wird auf den Begriff Arbeitsplatzassistenz eingegangen, und so die Möglichkeit der Arbeitsassistenz am Arbeitsplatz erörtert.

In dem zweiten Teil des Artikels werden rechtliche Anmerkungen zur Arbeitsassistenz dargestellt, die im Rahmen des SchwbG Informationen zu finanziellen Leistungen, förderbaren Arbeitsverhältnissen, Leistungsverpflichtungen der Rehabilitationsträger, sowie über Leistungen und Bestimmungen der Hauptfürsorgestelle** enthalten.

**Mit In-Kraft-Treten des SGB IX am 1. Juli 2001 wurden gem. § 102 SGB X Hauptfürsorgestellen in Integrationsämter umbenannt


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Behindertenrecht - Fachzeitschrift für Fragen der Rehabilitation
Homepage: https://www.boorberg.de/3413888

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0059/3198


Informationsstand: 10.09.2001

in Literatur blättern