Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Leistungen der begleitenden Hilfe im Arbeitsleben an schwerbehinderte Menschen und an Arbeitgeber


Autor/in:

Koch, Stella


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

br - Behinderung und Recht, 2021, 60. Jahrgang (Heft 3), Seite 71-72, München: Boorberg, ISSN: 0341-3888


Jahr:

2021



Abstract:


Mit der Frage, ob das Vorliegen eines Arbeitsplatzes im Sinne des § 156 Absatz 1 SGB IX Voraussetzung für eine Förderung der begleitenden Hilfen im Arbeitsleben ist, befasst sich dieser Beitrag.

Desweiteren bespricht die Autorin ein Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 14.11.2003, Aktenzeichen: 5 C 13/02.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


§ 156 SGB IX Begriff des Arbeitsplatzes | REHADAT-Recht
Urteil mit Aktenzeichen 5 C 13.02 Arbeitsplatzbegriff des Schwerbehindertenrechts im Rahmen der begleitenden Hilfe im Arbeitsleben | REHADAT-Recht




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


br - Behinderung und Recht; Fachzeitschrift für Inklusion, Teilhabe und Rehabilitation
(vormals: Behindertenrecht - br; Fachzeitschrift für Fragen der Rehabilitation)
Homepage: https://www.boorberg.de/3413888

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0059/0347


Informationsstand: 01.12.2021

in Literatur blättern