Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Barrierefreie Webseiten öffentlicher Stellen nach der EU-Richtlinie 2016/2102 und ihre Durchsetzung insbesondere mittels Verbandsklagen


Autor/in:

Schrader, Christian


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Behindertenrecht, 2020, 59. Jahrgang (Heft 6), Seite 145-152, München: Boorberg, ISSN: 0341-3888


Jahr:

2020



Abstract:


Elektronische Kommunikation ist heutzutage aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Für die rund 8 Millionen Menschen mit Behinderungen in Deutschland kann elektronische Kommunikation die Inklusion und die gleichberechtigte Teilhabe am Leben in der Gesellschaft fördern.

Seit dem Frühjahr 2020 hat die Corona-Pandemie viele Menschen in das Homeoffice gezwungen und den Blick für mehr digitale Lösungen geöffnet.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


br - Behinderung und Recht - Fachzeitschrift für Inklusion, Teilhabe und Rehabilitation
(vormals: Behindertenrecht - br - Fachzeitschrift für Fragen der Rehabilitation)
Homepage: https://www.boorberg.de/3413888

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0059/0338


Informationsstand: 13.08.2021

in Literatur blättern