Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Das Integrationsamt: Vermittler zwischen Schwerbehindertenvertretung und Arbeitgeber


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter und Hauptfürsorgestellen (BIH)


Quelle:

ZB Zeitschrift: Behinderte Menschen im Beruf, 2010, Heft 4, Seite 14-15, Wiesbaden: Universum, ISSN: 1433-4089


Jahr:

2010



Link(s):


Ganzen Text lesen (HTML)
Ganzen Text lesen (in: ZB 4/2010) (PDF | 881 KB)


Abstract:


Die Schwerbehindertenvertretungen sind für die Integrationsämter zweifelsohne wichtige Partner. Doch gilt das auch umgekehrt. Wie das Integrationsamt die Arbeit der Schwerbehindertenvertretung unterstützt, dabei Arbeitgeber aufklärt, neue Kontakte vermittelt und als Schlichter bei Konflikten auftritt, beschreibt dieser Artikel. Eine Richtschnur für das richtige Handeln bei der Zusammenarbeit wird ebenfalls präsentiert, um die Kooperation in der Zukunft noch weiter zu verbessern.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


ZB Behinderung & Beruf (ZB online)
Homepage: https://www.integrationsaemter.de/ZB/258c62/index.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0055/8614


Informationsstand: 15.03.2011

in Literatur blättern