Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Bremer Studie: Einstellungsgründe und Einstellungshemmnisse


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter und Hauptfürsorgestellen (BIH)


Quelle:

ZB Zeitschrift: Behinderte Menschen im Beruf, 2011, Heft 3, Seite 8, Wiesbaden: Universum, ISSN: 1433-4089


Jahr:

2011



Link(s):


Link zu dem Beitrag (HTML)


Abstract:


Was motiviert Arbeitgeber, schwerbehinderte Menschen einzustellen? Und was hält sie davon ab? Eine Bremer Studie liefert konkrete Ansatzpunkte zur Verbesserung der regionalen Beschäftigungssituation, liefert Beispiele aus der Region und zeigt die Einstellungsbereitschaft der Unternehmer.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Bremer Studie zu Einstellungsgründen und Einstellungshemmnissen




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


ZB Behinderung & Beruf (ZB online)
Homepage: https://www.integrationsaemter.de/ZB/258c62/index.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0055/0086


Informationsstand: 05.12.2011

in Literatur blättern