Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Gesundheitssysteme und Reformansätze im internationalen Vergleich - II: Großbritannien


Autor/in:

Heimer, Andreas; Wieseler, Silvia; Baur, Rita [u. a.]


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Arbeitsmedizin Sozialmedizin Umweltmedizin (ASU), 2003, 38. Jahrgang (Heft 1), Seite 22-30, Stuttgart: Gentner, ISSN: 0944-6052


Jahr:

2003



Abstract:


Die Autoren beschreiben und erläutern anhand von Tabellen und Grafiken ausführlich das Gesundheitssystems Großbritanniens. Dabei wird auf die Punkte Kosten, Kostenentwicklung, Versorgungssituation, Leistungsorganisation und Vertragsgestaltung, Qualitätssicherung, Optionen für die Versicherten sowie Patientenautonomie und -rechte eingegangen. Anschließend folgt eine kurze Bewertung des Systems durch die Autoren, auch unter dem Gesichtspunkt bislang entwickelter Reformoptionen, von deren Umsetzung Großbritannien zurzeit allerdings noch weit entfernt ist.

Bei dem Artikel handelt es sich um eine überarbeitete Fassung des Textes: Baur, Rita; Heimer, Andreas; Wieseler, Silvia (2000): Gesundheitssysteme und Reformansätze im internationalen Vergleich, In: Böcken, Jan; Butzlaff, Martin; Esche, Andreas (Hrsg.): Reformen im Gesundheitswesen. Gütersloh.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Weitere Länderberichte im Vergleich | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


ASU - Zeitschrift für medizinische Prävention
Homepage: https://www.asu-arbeitsmedizin.com/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0026/5015B


Informationsstand: 07.02.2003

in Literatur blättern