Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

3, 2, 1, - meins? Der Gebrauchtmarkt für Elektromobile


Autor/in:

Krümmel, Jens; Neumann, Volker


Herausgeber/in:

neoskript


Quelle:

MOBITIPP, 2018, Ausgabe 7, Seite 38-39, Burscheid: neoskript


Jahr:

2018



Abstract:


Ein brandneues Elektromobil in bester Qualität kostet einige tausend Euro. Wem das zu viel ist oder wer erstmal testen möchte, ob solch ein Fahrzeug das Richtige ist, findet auf dem Gebrauchtmarkt ein umfangreiches Angebot. Dieser Markt ist im Internet, in Zeitschriften aber auch in Fachmärkten vertreten. Ähnlich wie auf dem Automarkt gibt es jedoch ein Paar Dinge, die zu beachten sind, wenn man am Ende mit dem Schnäppchen zufrieden sein will.

Bei genug Sorgfalt und einer gezielten Suche ist es möglich, einen Scooter mit erheblichen Gebrauchsspuren ab 500 Euro zu erstehen. Die Autoren empfehlen, nicht mehr als 1500 Euro für einen gebrauchten Scooter auszugeben.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


MOBITIPP - Ihr Ratgeber für mehr Mobilität und Lebensqualität
Homepage: https://www.mobitipp.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA8800


Informationsstand: 12.11.2018

in Literatur blättern