Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

5, 4, 3, 2, 1 x 1 der Räderkunde

Wie viele Räder Sie an Ihrem Elektromobil wirklich brauchen



Autor/in:

Nebel, Paul


Herausgeber/in:

neoskript


Quelle:

MOBITIPP, 2018, Ausgabe 7, Seite 10-13, Burscheid: neoskript


Jahr:

2018



Abstract:


Vor der Auswahl eines Elektromobils muss man einige wichtige Fragen klären. Eine davon ist, ob es zwei, drei, vier oder gar fünf Räder sein sollen. Dabei geht es weniger um das Aussehen, als vielmehr um Fahrkomfort, Wendigkeit und Sicherheit. Welcher Modelltyp der beste ist, hängt ausschließlich vom Nutzungsprofil und den Vorlieben der Fahrenden ab.

In diesem Artikel werden die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Fahrzeugtypen vorgestellt und eine Empfehlung für das jeweilige Nutzerprofil gegeben.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


MOBITIPP - Ihr Ratgeber für mehr Mobilität und Lebensqualität
Homepage: https://www.mobitipp.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA8791


Informationsstand: 09.11.2018

in Literatur blättern