Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Sozialpsychiatrische Aspekte zur Situation behinderter Menschen


Autor/in:

Krebs, Heinz


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Jugendwohl, 1983, Heft 8/9, Seite 323-332, Freiburg im Breisgau: Lambertus


Jahr:

1983



Abstract:


Der Beitrag geht auf das Problem der unklaren Definition von Behinderung ein. In diesem Zusammenhang werden die Begriffe Schädigung, Behinderung und Benachteiligung voneinander unterschieden. Ferner wird der Unterschied zwischen Behinderung und Krankheit aufgezeigt und eine Gleichsetzung beider Begriffe für unzulässig erklärt.

Bei der Frage, mit welchen Methoden, Verfahren und Strukturen die Hilfe für Behinderter gewährt werden soll, geht es um die begriffliche Unterscheidung von Therapie und Erziehung. Des Weiteren leistet der Aufsatz einen Beitrag zu der Frage, wann und wozu Hilfe für Behinderte erfolgen soll.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Das Erscheinen der Zeitschrift wurde 1999 eingestellt.
Folgepublikation: neue caritas

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA6076


Informationsstand: 02.03.1991

in Literatur blättern