Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Integrationsfachdienst: Zurück in das Arbeitsleben


Autor/in:

Schartmann, Dieter; van Treeck, Bernd


Herausgeber/in:

Berufsverband Deutscher Nervenärzte e.V. (BVDN)


Quelle:

NeuroTransmitter, 2008, Ausgabe 6, Seite 22-26, München: Urban & Vogel, ISSN: 1436-123X


Jahr:

2008



Link(s):


Link zu dem Beitrag (PDF | 131 KB)


Abstract:


In den letzten Jahren trieben psychische Erkrankungen zunehmend mehr Menschen in die Arbeitsunfähigkeit - oft für lange Zeit. Damit diesen Patienten ein Verlust des Arbeitsplatzes mit all seinen negativen Folgen erspart bleibt, können behandelnde Ärzte und Psychotherapeuten den Integrationsfachdienst nutzen. Dieser sichert das Arbeitsverhältnis, unterstützt die Wiedereingliederung und ergänzt die kurative Behandlung auf psychosozialer Ebene.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


NeuroTransmitter
Homepage: https://www.springermedizin.de/neurotransmitter/9316054

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA5944


Informationsstand: 08.09.2010

in Literatur blättern