Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Benchmarking-Projekt abgeschlossen: Heilverfahrenssteuerung lohnt sich!


Autor/in:

Botti, Jörg; Follner, Waltraud; Hagdorn, Thomas [u. a.]


Herausgeber/in:

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV)


Quelle:

DGUV Forum, 2013, 5. Jahrgang (Ausgabe 7/8), Seite 36-39, Wiesbaden: Universum, ISSN: 1867-8483


Jahr:

2013



Link(s):


Link zu 'DGUV Forum' 7-8/2013 (PDF | 5,5 MB)


Abstract:


Eine konsequente, an den individuellen Bedürfnissen ausgerichtete Betreuung von Versicherten ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor bei der Rehabilitation schwererer Verletzungsmuster. Das Benchmarking-Projekt zur 'Effektivität und Wirtschaftlichkeit der Heilverfahrenssteuerung' bestätigt wesentliche Eckpfeiler der Heilverfahrenssteuerung der Unfallversicherungsträger.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


DGUV Forum - Fachzeitschrift für Prävention, Rehabilitation und Entschädigung
Homepage: https://forum.dguv.de/aktuelle-ausgabe

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA5207


Informationsstand: 12.09.2013

in Literatur blättern