Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Vogelfreie Ausbildung von Behinderten in Berufsbildungswerken?


Autor/in:

Breitmeier, Wolfgang; Frädrich, Martin


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Betriebs-Berater, 1984, 39. Jahrgang (Heft 28), Seite 1811-1818, Heidelberg: Recht und Wirtschaft, ISSN: 0340-7918


Jahr:

1984



Abstract:


Die Autoren befassen sich mit einer These von Fredebeul (Heft 15, 1983, Seite 968 ff.), wonach eine Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen den Jugendlichen berufsbildungsrechtlich vogelfrei mache, wenn nicht Ausbildungsverträge nach § 3 folgende BBiG geschlossen würden.

Dazu erörtern sie zunächst die unterschiedliche Einbettung der Ausbildung im Betrieb in das Arbeitsrecht und der Ausbildung in Berufsbildungswerken in das Recht sozialstaatlicher Daseinsvorsorge und folgern daraus rechtliche Unterschiede der beiden Ausbildungsarten, die die These Fredebeuls widerlegen.

[IAB]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Urteile und Gesetze zu Berufsbildungsgesetz (BBiG) | REHADAT-Recht




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Betriebs-Berater
Homepage: https://betriebs-berater.ruw.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA3825


Informationsstand: 24.10.1990

in Literatur blättern