Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Rehabilitationsverlaufsstatistik: Ergebnisse eines Forschungsprojektes zur Epidemiologie in der medizinischen Rehabilitation

Teil I: Die Reha-Wiederholungsquote



Autor/in:

Löffler, Heinz E.; Müller-Fahrnow, Werner; Dinkloh, H. G.


Herausgeber/in:

Verband Deutscher Rentenversicherungsträger (VDR)


Quelle:

Deutsche Rentenversicherung, 1988, Heft 12, Seite 696-733, Bad Homburg v. d. H.: WDV Wirtschaftsdienst, ISSN: 0012-0018


Jahr:

1988



Abstract:


Untersuchungseinheit:

Alle Versicherten, die im Zeitraum 1978-1985 eine medizinische Rehamaßnahme, eine Rente, Berufs- oder Altersgeld erhalten haben.

Untersuchungsmethode:

Kohortenanalyse u. a.

Art der Daten:

Forschungsdaten.

Auswertungsmethode:

Häufigkeitsauszählung.

Tabellen:

22 Abbildungen im Text, 6 Tabellen im Anhang, 5 Abbildungen im Anhang.

Vorgegebenes Ziel des Projektes 'Reha-Verlaufstatistik' ist unter anderem verlaufsorientierte Basisdaten bereitzustellen, um die Planungs- und Entscheidungsgrundlagen für den Bereich der medizinischen Rehabilitation zu verbessern und zu erweitern. Dieses Ziel kann nur durch Fortschreibung der Ergebnisse aus der Reha-Verlaufsstatistik erreicht werden. Die bisherigen Ergebnisse lassen erwarten, dass die Reha-Verlaufsstatistik ein geeignetes Informationssystem zum Rehabilitationsgeschehen ist und auch für die einzelnen Träger der Rentenversicherung eine erheblich verbesserte Grundlage für Bewertungen, Planungen und Entscheidungen in der Rehabilitation darstellt.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Teil II des Beitrags | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Deutsche Rentenversicherung
Homepage: https://www.deutsche-rentenversicherung.de/DRV/DE/Ueber-uns-...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA3402A


Informationsstand: 01.05.1994

in Literatur blättern