Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Arbeits- und Berufsförderung Behinderter (berufliche Rehabilitation) im Jahre 1985


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesanstalt für Arbeit (BA)


Quelle:

ANBA - Amtliche Nachrichten der Bundesanstalt für Arbeit, 1986, 34. Jahrgang (Heft 12), Seite 1689-1702, Nürnberg: Eigenverlag, ISSN: 0007-585X


Jahr:

1986



Abstract:


Der Beitrag unterrichtet zunächst über die individuelle Förderung der beruflichen Rehabilitation durch die Bundesanstalt für Arbeit.

Er enthält hierzu statistische Angaben zu den persönlichen Merkmalen der 1985 neu zugegangenen Rehabilitanden, zu den berufsfördernden Maßnahmen und Leistungen und zu den Ergebnissen der Arbeits- und Berufsförderung Behinderter.

Die Eingliederung in Arbeit wurde demnach 1985 für 40,9 Prozent der ausscheidenden Rehabilitanden erreicht.

Anschließend werden Maßnahmen der institutionellen Förderung und die finanziellen Aufwendungen für die berufliche Rehabilitation dargestellt.

[IAB]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Statistische Analysen 'Amtliche Nachrichten der Bundesanstalt für Arbeit (ANBA)'
Homepage: https://statistik.arbeitsagentur.de/Navigation/Statistik/Sta...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA2824


Informationsstand: 24.10.1990

in Literatur blättern